Extra

Aktion gegen Nagelpilz



ProntoMan Spray 

75ml


statt 7,90


nur                       6,90€


ProntoMan Spray  Protect 50ml


statt 11,90


nur                       9,90€


ProntoMan Protect Schuh

50ml


statt 10,90


nur                       8,90€





Fußpflege gegen

Nagelpilz

Fußpflege alle 4 Wochen
Schleifen alle 2 Wochen

monatlicher Betrag

Ationspreis                  25€




*Alle Aktionspreise gelten bis zum 01.04.2019























































 Nagelpilz

Auch Onychomykose oder Nagelmycose genannt. HIer gibt es die unterschiedlichsten Gründe und die verschiedensten Pilzarten.

Dies festzustellen ist die Aufgabe eines Hautarztes, Zwischen 5 und 12% der Europäer  tragen Dermatophyten in den Nägeln und je älter die Menschen werden je häufiger tritt der Nagelpilz auf.

Die Ursache für das auftreten ist vielfältig, häufig ist aber ein geschwächtes Immunsystem der Auslöser oder unterschiedliche Medikamenten-Theraphien.

Vielfältig ist der Übertragungsweg. Viele von uns wissen um die Übertragung durch Schuhanproben, hier kann man sich schützen durch das tragen von Strümpfen, doch sicher kann man dadurch nicht sein. Vorallem in feuchtwarmen Umgebungen fühlen sich die Pilzsporen sehr wohl. Schwimmbäder und Sauna eignen sich zur Verbreitung ganz hervorragend, auch Schweißfüße bieten eine wunderbare Basis für die Entwicklung von Nagelpilzen. Es sind täglichen Kleinigkeiten, die das Wachstum des Nagelpilzes fördern. Nicht richtig getrocknete Füße, kein tägliches Wechseln der Strümpfe, zu häufiges tragen des gleichen Schuhes ohne Desinfektion oder auch zu drückende Schuhe im Vorfußbereich. Das alles sind Dinge die wir selber beeinflussen können. Und wir könen noch mehr beeinflussen durch kleine Maßnahmen, die wir treffen können, denn es gibt viele gute Produkte die man vorbeugend einsetzen kann.

 

ProntoMan Spray                                    -   für die tägliche Anwendung

 

ProntoMan Spray - Protect                   -   für die tägliche Anwendung bei Pilzempfindlichen Füßen, also bei schon mal bekämpften Nagelpilz

 

ProntoMan Spray - Protect - Schuh   -   für die relemäßigen Anwendung im Schuh -  Desinfektions-Spray. Es beseitigt zuverlässig 99,9% aller relevanten Bakterien, Pilze und Viren, dadurch werden unangenehme Gerüche minimiert.


Was tun wenn der Nagelpilz entdeckt ist. Zuerst sollten sie trotzallem einen Hautarzt aufsuchen, um die Diagnose bestätigen zu lassen. Nun gibt es die Möglichkeit über Medikament von innen heraus den Fußpilz zu bekämpfen, doch die Nebenwirkung sind nicht unerheblich und meist leben die Betroffenen schon länger mit dem Pilz, so dass man eigentlich auch dielängere und nicht schädliche Behandlung ruhig in Kauf nehmen kann. Hier gibt es unzählige Produkte. Grundsätzlich unterscheiden sie sich erst einmal in wasserlösliche Produkte und Lacke und Cremes. Nun kommt es auf dem Menschen an sich an, Wasserlöslich Produkte und Cremes werden täglich aufgetragen, die Lacke einmal in der Woche. Ziwschen durch müssen die Nägel geschliffen werden, bei den Lacken liegt häufig eine Feile dabei. Das ganze sollte aber sehr sorgsam und gründlich geschehen, so ist mein Rat:

Suchen sie sich eine Fußpflege/er oder einen Podologen/in, der sorgfältig die Nagelplatte sauber schleift. 

  Ich persönlich ermuntere meine Kunden eine Fußpflege alle 4 Wochen in anspruch zu nehmen und alle zwei Wochen den oder die befallenen Nägel schleifen zu lassen.